Die Tunis-Reise 1914

mit Paul Klee und Louis Moilliet, vom 07. bis 22. April 1914

mit Ausflügen nach Hammamet und Kairouan

Macke hat nachweislich 38 Aquarelle und 110 Zeichnungen auf dieser Reise angefertigt. Ausserdem hat er zahlreiche Photos geschossen. (siehe GüSE, S. 126 ff).
In Tunis holte die grosse Politik den Deutschen ein: "Was ihn (=August) sehr beschäftigte und ihn immer wieder ernst stimmte, war die Begegnung mit französischen Offizieren in Tunis [...], die in ihren Gesprächen einen baldigen Krieg mit Deutschland für möglich hielten." [Elisabeth Erdmann-Macke, S. 315)

tunis

"Blick auf eine Moschee", Café des Nattes, Sidi Bou Said bei Tunis, vom 13. April

tunis
tunis
Film: Im Cafe des Nattes
Blick vom Cafe des Nattes auf St. Germain am gegenüber liegenden Ufer der Bucht von Tunis tunis
Film: Blick über die Bucht
Hotel de France, Rue Mbarek,Tunis; rechts die Tafel und der Schlüssel von Mackes Zimmer: "In Tunis wohne ich im Grand Hotel de France." tunis tunis
Film: Aussenfassade
Film: An der Rezeption
tunis "Blick in eine Gasse in Tunis", vermutlich vom 08. April
st germain "Innenhof des Landhauses in St. Germain", vermutlich vom 11. April "prachtvoll am Meer gelegen": Dort waren Macke, Klee und Moilliet Gäste des Schweizer Arztes Dr. Jäggi
hammamet "Landschaft bei Hammamet", vom 14. April
kairouan "Kairouan III", vom 16. April
tunis "Sitzender Araber"
tunis Macke vor der "Barbier"-Moschee in Kairouan, in der Mitte Hintergrund Paul Klee, am 17.April kairouan Die Moschee um 1900
Literatur:
  • E.-G. GÜSE (Hrg.): Die Tunisreise. Klee - Macke - Moilliet, Stuttgart 1982 (=Katalog zur Ausstellung Münster 1982)
  • M. FLÜGGE: Die vier Leben der Martha Feuchtwanger, Berlin 2010, S. 70 ff., über ihren Aufenthalt in Tunis im Sommer 1914
Film: Die Tunisreise (CH 2007),
in deutschen Kinos seit 25.03.2010
befasst sich aber ausschliesslich mit Paul Klee !
zurück © 2010 by nf established 25.02.2010, revised 16.08.2012 BilderGalerie